Categories

Letztes Feedback

Meta





 

einleitung ins buch oder auch prolog

also wie bereits erwähnt schreiben ich an einem roman. die kategorie ist mehr so fantasy da es um viele fabelwesen mythen und ähnliches geht. ich werde auch einige krankheiten und arten der persönlichkeit einbauen verschiedene oder auch gleiche situationen einbauen deren ausgang meist stark variiert. im großen und ganzen ann man dass so erklären :

welten : es existieren mehrere welten ( wie planeten) aber die wichtigsten sind:

erde : die erde wie wir sie kennen bevölkert von menschen und ganz normalen tieren nur dass die menschen die erde immer meht auslaugen und nicht mehr auf diese achten

" himmel" : der himmel ist nicht gleichgesetzt mit dem biblischen himmel. ich wollte es dabei belassen dass " gott" hier die "herrschaft" hat. dieser gott ist allerdings nicht ganz allmächtig. auch wollte ich den garten eden beibehalten. und auch engel sind hier vertreten. "meine " engel sind alle rein weiß und unberührt.

 " hölle" : die hölle ist der ort an dem die richtig bösen seelen der personen / lebewesen existieren. sie alle dienen luzifer dem ansäßigem herrscher. die hölle ist eine nachbildung der erde allerdings in einem recht frühem stadium was zufolge hat dass es viele wälder gibt und relativ viele unerschlossene gebiete existieren.

zeit: die zeit ist auch ein medium mit dem ich viel arbeite so vergeht auf der erde die zeit schneller als im himmel im grunde kann man das so sehen : himmel 1 tag- erde 1 monat- hölle 1 jahr 

 personen:alle personen sind in der gestalt von jungen erwachsenen unterwegs und jede ähnlichkeit mit lebenden oder toten personen ist rein zufällig da alle fiktiv sind  wie die gesammte handlung

wächter des raumes und der zeit : die beiden sind die begründer allen lebens und auch eltern vonn 4 kindern : luzifer , gott , darius, emely

luzifer : luzifer ist der teufel in person und wird als gott gesehen und nicht als dämon. luzifer hat viele wechselne beziehungen was dazu führte dass er 23 jungen un ein mädchen zeugte. zusätzlich adoptierte er noch ein mädchen. viele fürchten luzifer obwohl der ein geselliger und recht heiterer geselle ist. man darf ihn nicht zu sehr aufregen da er sonst doch mal aus den fugen gerät. 

gott: eigentlich ist gott der falsche begriff denn sein richtiger name ist george. wie bereits erwähnt ist er  der herrscher des himmelsreiches. er ist der liebling seiner mutter weshalb er die missgunst seiner geschwister häufig zu spüren bekommt.

darius: darius ist ein sehr schwiriger fall da er sowohl gutes und auch böses in sich vereint. so kann er ein liebender familienvater sein und  in einer anderen situation ist er ein kaltblütiger mörder das macht es schwer ihn zu beschreiben 

emely: emely ist die einzige tochter der wächter und ist anfangs nur als das schiksal bekannt. sie ist beim ersten auftauchen 15 jahre alt und hat noch nie zuvor mit anderen kontakt gehabt 

 

 

so das reicht fürs erste denk ich mal viel spaß beim lesen LG konchetta

 

28.2.14 20:36

Letzte Einträge: hi erstmal

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen